Die Malerei Gasser wurde 1938 von Herrn Gasser Senior und dessen Frau gegründet. 1967 verstarb Herr Gasser Senior unverhofft und sein Sohn Gasser Hans mußte im Alter von 19 Jahren den Betrieb mit seiner Mutter weiterleiten.Da der Sohn noch keine Meisterprüfung hatte, mußte vorerst eine vorrübergehende Lösung getroffen werden, um den Verbleib des Unternehemns zu sichern. Im Alter von 21 Jahren übernahm Herr Gasser Hans nach bestandener Meisterprüfung mit seiner Frau Renate die Malerei .Nach 41 Jahren erfolgreicher Geschäftsführung lernte Herr Gasser Witting Hannes und Rendina Alexander kennen und übergab Ihnen das renomierte Familienunternehmen.Herr Witting und Herr Rendina hatten zu diesem Zeitpunkt schon eine eigene Firma, dachten aber an eine GmbH-Gründung . Die Gasser GmbH als eingeführtes Unternehmen bot sich natürlich an, wurde prompt übernommen und in kurzer Zeit um zusätzliche Leistungen und Personal erweitert.